Far East 18

Far East 18R

Simonis Voogd Design

Kompetitiv

Designed von Simonis-Voogd, ist die FAREAST 18R gut ausgewogen und konzipiert für das Regattasegeln. Das Cockpit-Design ist geräumig und ergonomisch, und optimiert für die schnelle und effiziente Bedienung der Segel.

Simpel und mobil

Die Decksausrüstung ist an der richtigen Stelle  für eine schnelle und einfache Handhabung, und alle Leinen werden aus dem Cockpit geführt. Der Hubkiel und das abnehmbare, am Heck aufgehängte Ruder, machen das Transportieren der FAREAST 18R einfach. Damit sind Regattateilnahmen ausserhalb des eigenen Reviers kosteneffizient und mit minimalstem Aufwand umsetzbar.

Klein aber grosszügig

Das grosse Cockpit der FAREAST 18R bietet Platz für eine Crew von bis zu 4 Regatta Seglern und weckt den Neid vieler Segler, welche auf grösseren Booten mit weniger Platz zufrieden sein müssen. Man sagt, "Dynamit kommt in kleinen Paketen" und die diese Beschreibung passt sicherlich auf die FAREAST 18R.


Technische Daten

Länge über alles     5.80 m
Rumpfänge     5.61 m
Länge Wasserlinie     5.15 m
Breite über alles     2.20 m
Tiefgang (Kiel abgelassen)     1.20 m
Gewicht     650 kg
Ballast     280 kg