✓ Regattaservice ✓ Sonderkonditionen für Vereine  ✓ versandkostenfreie Lieferung ab 50 € Einkaufswert**

Trainingsoptimist "Speedster NT"

1.599,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Versandkosten für diesen Artikel betragen 95€*.

Wähle hier zwischen Bändsel- oder Stülpsegel

  • F310103NTB
wahlweise mit Bändsel- oder Stülpsegel. Der Fareast Speedster NT Trainingsopti verfolgt mit... mehr
Produktinformationen "Trainingsoptimist "Speedster NT""

wahlweise mit Bändsel- oder Stülpsegel.

Der Fareast Speedster NT Trainingsopti verfolgt mit seinem Rumpfdesign einen ganz anderen Ansatz, als andere Trainingsoptis.

Viel Platz - das ist meist das Erste, was Seglern durch den Kopf geht, wenn sie vor dem Speedster NT stehen. Und da haben sie auch völlig recht. Keine Mittelducht und ohne Auftriebskörper im Vorschiff - dieses Boot ist etwas Besonderes. Lediglich im Heck des Rumpfes befindet sich ein aufblasbarer Auftriebskörper in einem schmalen GFK-Kasten. Der stört aber wirklich nicht weiter. Endlich habt Ihr in einem Trainingsopti soviel Platz, dass Ihr Euch richtig lang machen könnt oder den Platz mit einem zweiten Crewmitglied teilen könnt. Eure Freunde, der Segellehrer oder auch Mama oder Papa kommen bestimmt gerne mal mit.

Doch wie steht es um Rumpfstabilität und Auftrieb? Kann das funktionieren? Und wie das funktioniert - der Rumpf ist doppelschalig und damit so extrem steif, dass auf die Mittelducht verzichtet werden konnte. Zwischen den Rumpfschalen eingebrachte Schaumstoffplatten sorgen für den notwendigen Auftrieb selbst dann, wenn durch ein Loch im Rumpf Wasser in den Hohlraum zwischen den Schalen eindringen sollte. Im Speedster NT seid Ihr bestens aufgehoben.

Darüber hinaus weiß dieser Rumpf aber auch durch ein Höchstmaß an Robustheit und Sicherheit zu überzeugen. Hochwertige Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung sorgen dafür, dass der Törn nach dem ersten missglückten Aufschießer am Steg oder der Ramming bei der Trainingswettfahrt, nicht gleich in der Werft endet.

Das gutmütige Segelverhalten und die hohe Kippstabilität geben Euch auch bei ruppigen Bedingungen jederzeit das sichere Gefühl Herr der Lage zu sein. Trotz des höheren Rumpfgewichtes ist das Boot aber keine "lame duck" sondern eins sehr agiles und sportlich zu segelndes Anfänger- und Freizeitboot.

Im Gegensatz zu unserem zweiten Trainingsopti, dem Speedster T, steht bei diesem Rumpf ein großes Platzangebot an erster Stelle. Jeder Segelneuling ist am Anfang froh über jeden Quadratzentimeter mehr Platz im Boot. Ungewohntes und Neues lässt sich leichter üben und vertiefen, wenn man nicht auch noch ständig darauf achten muss, wo man seine Beine  lässt und wie man sich bewegen muss, ohne andauernd irgendwo hängen zu bleiben. Dafür ist später immer noch genügend Zeit. Außerdem gibt es ja auch den einen oder anderen Freizeitskipper unter Euch, der überhaupt keine Lust hat, irgendwann mal eine Regatta zu segeln. Warum solltet Ihr Euch dann mit weniger Platz zufrieden geben, als der Speedster NT Euch bieten kann.

Trotz des günstigen Preises wurde beim Zubehör aber nicht an der Qualität gespart.

  • Ein hartes aber nicht zu hartes Alu-Rigg mit qualitativ sehr hochwertigen Beschlägen, dass den Segler fordert, aber nicht überfordert
  • Ein hochwertiges Segel aus schwerem Tuch. Das verzeiht auch mal das gefürchtete Killen des Segels, wenn das Boot im Wind steht. Bei diesem Opti habt Ihr übrigens die Wahl zwischen dem klassischem Bändselsegel oder einem superschnell aufzuziehenden Stülpsegel. Weitere Informationen zu den beiden Segeltypen bekommt Ihr weiter unten.
  • Ruder und Schwert sind gefertigt aus hochwertigem GFK mit perfekten Kanten und Oberflächen.
  • Der Schotensatz beinhaltet drei Gleitlagerblöcke, eine 8mm Schot und weiteres Befestigungsmaterial.

Lieferumfang Fareast Speedster NT wahlweise mit Bändsel oder Stülpsegel:

Rumpf

  • doppelschaliger GFK-Rumpf mit Schaumkern und einem festen Auftriebstank mit Auftriebskörper im Heck des Bootes,
  • Gummischeuerleiste,
  • rutschfester Süllrand,
  • verstellbarer Mastfuß,
  • Mastring,
  • Beschlag für Masthalterung,
  • 4 Schwertkastengummis,
  • Gummiseil mit Schlauch zum Halten des Schwerts,
  • gepolsterte Ausreitgurte,
  • Gummiseil zum Hochhalten der Ausreitgurte,
  • Großschotbeschläge, 1x fest und 1x drehbar
  • Spiegelbeschläge,

Ruder und Schwert

  • GFK Schwert mit GFK-Stopplatte,
  • GFK-Ruderblatt mit Ruderbeschlägen aus Edelstahl
  • Pinne und Ausleger silber eloxiert,

Rigg

  • Training-Rigg mit Mast, Baum und Spriet, silber eloxiert
  • hochwertige Beschläge
  • Rigg Pack mit Spriettalje und Verklicker

Trainingssegel wahlweise als Bändsel- oder Stülpsegel

  • Trainingssegel aus schwerem Tuch
  • Fenster
  • Windfäden im Segel und am Achterliek
  • Segellatten
  • Reihleinen aus Vectran (Bändselsegel)
  • zusätzliche Kausch am Achterliek zum Hochbinden des Baumes sorgt für mehr Platz unter dem Baum (nur bei Stülpsegel)
  • dieses Segel wird gefaltet und nicht gerollt angeliefert

Schulschotensatz

  • Großschot Ø 8mm
  • drei Gleitlagerblöcke aus Edelstahl
  • Edelstahlfeder
  • Schäkel

Der Fareast Speedster T wird ohne Messbrief geliefert und ist nicht vermessungsfähig. das heißt, dass er "offiziell" nicht für Regatten zugelassen ist.

Ganz wichtig: Denkt vor Antritt des Törns immer daran, den Auftriebskörper im GFK-Kasten im Heck des Bootes auf seinen Füllstand hin zu überprüfen. Nur ein korrekt aufgeblasener Auftriebskörper erfüllt seinen Zweck und garantiert dafür, dass das Boot nach einer Kenterung dort bleibt, wo es hingehört - an der Wasseroberfläche.

Noch ein Tipp zum Schluss: Anstatt hier einen fix und fertig konfigurierten Trainingsopti zu bestellen, habt Ihr bei uns auch die Möglichkeit, Euch Euren ganz persönlichen Trainingsopti zusammenzustellen. Schaut dazu doch einfach mal in unseren Trainingsopti-Konfigurator. Den findest Du, indem Du hier klickst oder oben im Suchfenster die Artikelnummer die Artikelnummer F310100TK eingibst. 

Weiterführende Links zu "Trainingsoptimist "Speedster NT""
Zuletzt angesehen